eiko_icon eiko_list_icon Unklare Rauchentwicklung am Schwarzenberg entpuppte sich als Feuer

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Brandeinsatz
Zugriffe 1051
Einsatzort Details

Schwarzenberg, Altenau
Datum 20.07.2020
Alarmierungszeit 22:31 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Altenau
Fahrzeugaufgebot   MTW  (14-17-41)  TLF 16/24  (14-22-41)  DLK 23/12  (14-30-41)  LF 10 (14-45-41)  GW-L  (14-64-41)
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Zu einer unklaren Rauchentwicklung am Schwarzenberg wurde die Feuerwehr Altenau alarmiert. Bei einem kurzen Stop am Marktplatz wurde die Feuerwehr durch den Anrufer auf die Stelle hingewiesen.

Nach rund einer Dreiviertelstunde Suche bei
Dunkelheit in unwegsamen Gelände konnte letztlich die Ursache für die Rauchentwicklung gefunden werden. Circa 10 m von einem Wanderweg entfernt brannte ein Baumstuken aus ungeklärten Gründen. Wie lange schon, war nicht nachzuvollziehen.

Mittels drei Füllung des Highpress (Hochdrucklöscher, ca 10 Litern Wasser Inhalt), bearbeiten des Stuken mit Motorsäge und Hacke konnte das Feuer nach 30 Minuten gelöscht werden. Der Highpress musste hierfür dreimal etwa 400m durch den Wald geschleppt werden.
Mittels Wärmebildkamera wurden die Löscharbeiiten kontrolliert.

Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden.


 

sonstige Informationen

Einsatzbilder